Kärntner Schachverband News News - Details

Klagenfurter Jugendschachturnier Endstand Veröffentlicht am: 22.03.2018   Autor: von Werner Kienzl

Das 2. Klagenfurter Jugendschachturnier organisiert vom Wölfnitzer Schachverein geht mit einem groß aufspielenden Jakob Prasser, der den Gesamtsieg mit dem Punktemaximum erreichte, zu Ende. Herzliche Gratulation!

Klagenfurter Jugendschachturnier

Jakob Prasser, die Nummer 4 des Turniers, besiegte auch seinen letzten Schachgegner und holte somit aus 7 Runden die maximalen Punkte. Das Spiel auf Brett 2 zwischen Matthias Schachner und David Rabitsch endete mit einem gerechten Remis. Leopold Orsini-Rosenberg besiegte Tobias Strasser-Knopper.

Wichtige Siege feierten noch: David Brislinger, Bill Klatzer, und Sebastian Gutschi. Den zweiten Platz in der Gesamtwertung belegte mit 5 Punkten Matthias Schachner. Dritter wurde der Wölfnitzer David Rabitsch, er kam auf 4½ Punkte. Leopold Orsini-Rosenberg erreichte mit 4½ Punkten den vierten Platz. Fünfter wurde David Brislinger vor Bill Klatzer.

Weiterführende Informationen:

Ergebnisse Chess-Results

Bildergalerie:

Bild 1: So lächelt ein Sieger - der Wölfnitzer Jakob Prasser.
Bild 2: Siegerehrung: In der Mitte steht Jakob Prasser (1. Platz), links Matthias Schachner (2. Platz) und rechts David Rabitsch (3.Platz)
Bild 3: Die Schachjugend beim verdienten Buffet.

Zurück

Terminkalender

< August 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK