Schachportal Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere Newsletter zu abonnieren.
Kärntner Schachverband News News - Details

Kroaten stoppen Österreicher-Duo Veröffentlicht am: 11.07.2017   Autor: von Alfred Eichhorn

Good news: der A-Siegeslauf beider Kroaten findet heute wegen direktem Hit ein Ende. Bad news: IM Halvax wurde von „Turnierbank“ Bosiocic gestoppt; FM Dietmayer/Kräutler ebenso von GM Brkic.

Just gelutscht ist der Drop um den Finalsieg für das kroatische Duo damit keineswegs, da nun ein neu formiertes Österreicher-Quartett mit bloß einem halben Zähler (3,5 Pkte.) weniger ein Wörtchen darum mitreden soll. Wenn auch in direkter Qual in Form von IM Andreas Diermair mit Johannes Steindl und dessen Klubkollegen, Wahlwiener IM Harald Schneider-Zinner gegen oberösterreichischen FM Thomas Hofmann. Die beste A-Dame auf der 24, mit Slowenin WFM Monika Rozmann, benötigt um das prestigereiche Top-10-Endbusiness wohl eine Kontozulieferung gegen deutschen Franz Karsten.   

Der Volksmund sagt eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Auf Boris Litfin bezogen, der Union Berlin-Fan zog prompt gestern nach seiner Glanzpartie die A…-Karte gegen Landsmann Andreas Schindele. Die turnierbezogene Weiße Weste steht diesem aber ebenso gut wie dem Kärntnerduo Widowitz & Puff. Highnoon heute, verlegt auf 19 Uhr, wenn der aktuelle Vierte, Dieter Gruber aus Feldkirchen gegen Horst Prüsse aus Deutschland zieht … Zu Widowitz hinauf zu Brett 2 kommt Slowene Spacapan. Beste Dame ist Slowenin Petra Kezjar, die Weißvorteil gegen Klaus Rabensteiner (Stocklauser Weitensfeld) hat. Vier Akteure halten bei 3,5 Punkten vor einem Pulk mit 24 Spielern mit 3 Zählern.

Im Jugendopen endet die Toppaarung von Simon Hochsteiner mit Tobias Blasge Unentschieden. Davon könnte Thomas Woschitz (Maria Saal) profitieren als aussichtsreicher Verfolger mit drei Zwischenzählern. Sein Rivale: Hochsteiner.  Apropos Jugendanteil: Hauptschiedsrichter Franz Kraßnitzer bezifferte diesen gestern beim Start zur 4. Runde mit „statistisch ausgewiesenen knapp 25 Prozent im Saal“. Einfach wunderbar …

Zurück

Terminkalender

< Juli 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31