Schachportal Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere Newsletter zu abonnieren.

Aktuelle News

Open St. Veit: Bosiocic, Nussbaumer, Mohr

GM Bosiocic Opensieger 2014
GM Bosiocic Opensieger 2014

Der Veranstalterverein ASVÖ St. Veit freute sich bei den 33. int. Jacques Lemans Open über einen souveränen Sieg und Endrang vier seiner beiden Bundesliga-Protagonisten GM Marin Bosiocic (7,5) und IM Leon Mazi (6).

Veröffentlicht am: 14.07.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Nussbaumer setzt seinen 7. Streich

St. Veit Open 2014

Der Hohenemser-Startnummer-47 fehlt trotzdem noch immer ein Remis zum grandiosen B-Erfolg. Derweil ist die „A-Welt“ in bester Ordnung, denn ihr Startranglisten-Boss GM Bosiocic ist nach Sieg über „Wundertüte“ Hofer solo zurück am Platz der Sonne.

Veröffentlicht am: 11.07.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Hofer & Nussbaumer erglimmen Schachgipfel

Das fantastische Hohenemser-Duo eilt im St.Veiter Turniersaal von Erfolg zu Erfolg. Im A-Turnier schlägt Hofer (16) IM Mazi; im „B“ freut sich Nussbaumer über sechsten Folgesieg.

Veröffentlicht am: 10.07.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Jugend steht weiter im Rampenlicht

Furiose Hohenemser Schachjugend drückt St. Veiter Open ihre Stempel auf. Im A-Feld strahlt der 16-jährige Emilian Hofer als Zwischensechster nach Coup über FM Genser. Im B-Bewerb jubelt Vincent Nussbaumer (15) über einziges Saalmaximum.

Veröffentlicht am: 09.07.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Heimisches Trio bleibt in St. Veit am Ball

Steiermark und Schottland in personam IM Danner versus GM Turner trennten sich am Spitzenbrett mit einem Remis. Saalüberaschung: Oberösterreichs Dauerbrenner FM Sandhöfner, der GM Mohr aus Slowenien besiegte.

Veröffentlicht am: 08.07.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Ein Drittel voller Überraschungen

Der Auftakt der 33. der St. Veiter Jacques Lemans Open hatte es in sich: „Big Brother“-Duo Mostbauer Maximilian (17) & Florian (19) besiegen Ex-Sieger IM Guido (Ita) und für Florian gab’s Remis gegen GM Mohr. Spieler Runde 2: MK Thomas Manhardt nach „Nachzug-X“ gegen den kroatischen Startranglisten-A-Boss GM Bosiosic. Und: Altmeister IM Danner langt in die Vollen, strahlt mit furiosem Maximum!

Veröffentlicht am: 07.07.2014  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Biel: Zusammenfassung der achten RundeNewsfeed powered by Chessbase.de

Die achte Runde beim Bieler Großmeisterturnier war eine ruhige Runde. Drei Partien, drei Remis, das war die Bilanz. Doch ganz so ruhig, wie es scheint, waren die Partien dann doch nicht. In seiner Zusammenfassung des Tages erläutert Daniel King die Höhepunkte der achten Runde und zeigt unter anderem, wie gut vorbereitet die Spieler sind. Mehr...

Biel: Zusammenfassung der achten Runde

Britische Meisterschaft: Hawkins führt mit 4 aus 4Newsfeed powered by Chessbase.de

Die 101. Britischen Meisterschaften finden dieses Jahr im idyllischen Aberystwyth in West Wales statt. Titelverteidiger und Nummer eins der Setzliste ist GM David Howell, doch den besten Start erwischte IM Jonathan Hawkins. Mit 4 aus 4 ist er der einzige Spieler mit weißer Weste und liegt so natürlich alleine an der Spitze des Feldes. Mehr...

Britische Meisterschaft: Hawkins führt mit 4 aus 4

Biel: RemisrundeNewsfeed powered by Chessbase.de

Zum zweiten Mal nach der sechsten Runde gab es heute beim Schachfestival Biel im GM-Turnier eine reine Remisrunde. Während die Partie Harikrishna bald nach der Eröffnung durch Dauerschach abrupt endete wurde in den anderen beiden Partien im Endspiel lang um den Sieg gekämpft. Doch vergeblich. Maxime Vachier-Lagrave bleibt in Führung. Mehr...

Biel: Remisrunde

Terminkalender

< Juli 2014 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Unsere Sponsoren

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlichen bei den Sponsoren des Kärntner Schachverbandes und seiner Spieler bedanken.

IQ² - Intelligente Weblösungen, Internet Agentur Klagenfurt - Kärnten, ist offizieller Sponsor des Kärntner Schachverbandes Kärnten Sport ist offizieller Sponsor des Kärntner Schachverbandes

Wenn Sie an Sponsoring interessiert sind, dann kontaktieren Sie uns bitte!