Schachportal Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere Newsletter zu abonnieren.

Aktuelle News

Famoser Auftakttag mit Kärntner Doppelführung

Tja der Spielort St. Veit bringt uns was! Leader Feffernitz bog gestern Topfavorit Jenbach dank Schreiner-Coup mit 3,5:2,5. Maria Saal feierte gar ein 6:0!

Veröffentlicht am: 24.03.2017  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Bundesliga-Veranstalter-„König“ St. Veit hat Stelldichein

Entzaubert Leader Feffernitz Abo-Meister Jenbach im vorentscheidenden Knaller bereits diesen Auftakt- Donnerstag ab 16 Uhr in der St. Veiter Blumenhalle? Oder profitiert dabei Titelverteidiger Maria Saal von x und schließt sofort auf?

Veröffentlicht am: 21.03.2017  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Kärntner Senioren Mannschafts-Meisterschaft 2017

Anbei die Auslosung für die 2. Runde am Donnerstag, 23. März 2017.

Veröffentlicht am: 21.03.2017  Autor: von Friedrich Knapp

Weiterlesen …

Schlussrunden und weitere KSV-Termine

Nachstehend nochmals zur Erinnerung die Austragungsorte der Schlussrunden.

Veröffentlicht am: 21.03.2017  Autor: von Friedrich Knapp

Weiterlesen …

Klagenfurter Schachstadtmeisterschaft Runde 4

Klagenfurter Stadtmeisterschaften 2017

In der vierten Runde endete die spannende Partie auf Brett 1 zwischen Klaus Rabensteiner und Philipp Egger in einem Remis.

Veröffentlicht am: 21.03.2017  Autor: von Werner Kienzl

Weiterlesen …

Klagenfurter Jugendschachturnier Runde 4

Klagenfurter Jugendschachturnier

In dieser 4. Runde haben wir auf den ersten 3 Brettern hochkarätiges Jugendschach gesehen. Emma Beraldo weist als einzige das Punktemaximum auf.

Veröffentlicht am: 21.03.2017  Autor: von Werner Kienzl

Weiterlesen …

Shenzhen: Die Kraft des LäuferpaaresNewsfeed powered by Chessbase.de

In der dritten Runde des DT News Cup in Shenzhen gab es zwei Sieger. Anish Giri (Foto) und Liren Ding gewannen dabei auf ähnliche Weise. Beide Supergroßmeister nutzten die Kraft ihres Läuferpaares, um sich gegen ihre Gegner durchzusetzen. Die dritte Partie zwischen Yangyi Yu und Michael Adams endete remis. Die heutigen Sieger übernahmen gleichzeitig die Führung in der Tabelle.

Shenzhen: Die Kraft des Läuferpaares

Sharjah: Deutsche Nachwuchsstars mit solidem StartNewsfeed powered by Chessbase.de

Beim bärenstark besetzten Sharjah Chess Masters in den Vereinigten Arabischen Emiraten sind zwei Runden gespielt. 190 Spieler, von denen fast die Hälfte aus Indien stammt, kämpfen um einen Preisfonds von mehr als 60.000 Dollar. Nach seiner Niederlage in der ersten Runde siegte Matthias Bluebaum gegen einen der vielen talentierten Nachfahren Vishy Anands. Rasmus Svane und Jan-Christian Schröder legten mit 1,5 den besten Start aller deutschen Spieler hin. Schröder darf zur Belohnung in der 3. Runde gegen die Nr. 1 der Liste, Radoslaw Wojtaszek, antreten. Daniel King, der vor Ort ist, hat einige Höhepunkte der 2. Runde in Videoanalysen festgehalten.

Sharjah: Deutsche Nachwuchsstars mit solidem Start

"Ich werde versuchen, einfach mein bestes Schach zu spielen": Ein Interview mit GM Matthias BlübaumNewsfeed powered by Chessbase.de

Im April kommt die Weltspitze nach Deutschland. Vom 15. bis zum 22. April spielen Magnus Carlsen, Fabiano Caruana, Levon Aronian, Maxime Vachier-Lagrave, Hou Yifan und Arkadij Naiditsch bei den Grenke Chess Classic 2017 mit. Die deutschen Teilnehmer sind Georg Meier und Matthias Blübaum. In einem Interview spricht Blübaum über seine bisherigen Partien gegen Weltklassespieler und verrät, wie er sich auf das Spitzenturnier vorbereiten will.

"Ich werde versuchen, einfach mein bestes Schach zu spielen": Ein Interview mit GM Matthias Blübaum

Terminkalender

< März 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Unsere Sponsoren

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlichen bei den Sponsoren des Kärntner Schachverbandes und seiner Spieler bedanken.

IQ² - Intelligente Weblösungen, Internet Agentur Klagenfurt - Kärnten, ist offizieller Sponsor des Kärntner Schachverbandes Kärnten Sport ist offizieller Sponsor des Kärntner Schachverbandes

Wenn Sie an Sponsoring interessiert sind, dann kontaktieren Sie uns bitte!