Schachportal Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere Newsletter zu abonnieren.

Aktuelle News

Kärntner Senioren Mannschafts-Meisterschaft

Es wird heuer in zwei Altersklassen gespielt. Wie gehabt S 60 (Jahrgang 1955 und älter) und neu S 50 (Jahrgang 1965 und älter).

Veröffentlicht am: 21.01.2015  Autor: von Friedrich Knapp

Weiterlesen …

Kärntner Jugendteambewerb 2015

Anbei Ausschreibung für den diesjährigen Jugendteambewerb.

Veröffentlicht am: 21.01.2015  Autor: von Friedrich Knapp

Weiterlesen …

KÄRNTNER SCHACHCUP 2014/2015

Die 2. Runde findet am 06.02.2015 um 19.00 Uhr statt, die Auslosung ergab folgende Paarungen:

Veröffentlicht am: 16.01.2015  Autor: von Friedrich Knapp

Weiterlesen …

Topfavorit Halvax deklassierte LM-Feld

Topfavorit Halvax deklassierte LM-Feld

Mit starkem Finish kam Wertjanz zu Rang 2.

Veröffentlicht am: 07.01.2015  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Halvax‘ Brettturbo entwischt dem Feld

Mit vier Folgesiegen dominiert der am 19. Jänner 22 Jahre alt werdende Maria Saaler Georg Halvax die ersten zwei Spieltage der im Kärntner Fuchspalast laufenden Kärntner Meisterschaft.

Veröffentlicht am: 04.01.2015  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Weiße Weste für Trio nach LM-Auftakt

Gestern startete die Kärntner Landesmeisterschaft 2015 mit zwei Partien. In der Allgemeinen am besten aus den Startlöchern gekommen mit zwei Siegen sind die Startnummer eins FM Georg Halvax, Leopold Jakits und Julian Bachlechner.

Veröffentlicht am: 03.01.2015  Autor: von Alfred Eichhorn

Weiterlesen …

Carlsen gewinnt in Wijk aan ZeeNewsfeed powered by Chessbase.de

Carlsen gewann das Turnier in Wijk, machte es aber spannend. Gegen Saric stand er schlecht, währen Giri remis spielte, Vachier-Lagrave und So gewannen und alle drei Verfolger nach Punkten zu Carlsen aufschlossen. In der Zweitwertung hätte bei einer Niederlage des Weltmeisters Vachier-Lagrave vorne gelegen. Doch dann holte sich Carlsen den nötigen halben Punkt. Alle Partien, Ergebnisse, Bericht, etc...

Carlsen gewinnt in Wijk aan Zee

Wijk: Giri schiebt sich auf Platz zweiNewsfeed powered by Chessbase.de

In der 12. Runde verteidigte Tabellenführer Magnus Carlsen mit einem Remis gegen Ding Liren seinen halben Punkt Vorsprung. Auf Platz zwei liegt jetzt Anish Giri, der Wesley So in einer langen Partie im Damenendspiel besiegte. Der zweite Sieger des Tages war Ivan Saric, der gegen Radoslaw Wojtaszek gewann. Alle anderen Partien endeten Remis. Mehr...

Wijk: Giri schiebt sich auf Platz zwei

Wijk aan Zee: So rückt aufNewsfeed powered by Chessbase.de

Mit einem Remis gegen Maxime Vachier-Lagrave hielt Magnus Carlsen einen seiner beiden Verfolger auf Distanz. Sein zweiter Konkurrent um den Turniersieg, Wesley So, rückte nach einem Sieg gegen Ivan Saric allerdings bis auf einen halben Punkt an Carlsen heran. Ding Liren, Anish Giri und Yifan Hou gehörten ebenfalls zu den Siegern des Tages. In der B-Gruppe übernahm Wei Yi die alleinige Führung. Mehr...

Wijk aan Zee: So rückt auf

Terminkalender

< Januar 2015 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Unsere Sponsoren

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlichen bei den Sponsoren des Kärntner Schachverbandes und seiner Spieler bedanken.

IQ² - Intelligente Weblösungen, Internet Agentur Klagenfurt - Kärnten, ist offizieller Sponsor des Kärntner Schachverbandes Kärnten Sport ist offizieller Sponsor des Kärntner Schachverbandes

Wenn Sie an Sponsoring interessiert sind, dann kontaktieren Sie uns bitte!